Then add the following code just before the tag:
Kreisverkehrswacht Konstanz-Hegau e.V.

Fahrsicherheitstraining für PKW und Motorräder unter Corona-Schutzbedingungen

Der Frühling steht vor der Tür und es gilt weiterhin Kontakte zu vermeiden oder zumindest stark zu

reduzieren.

Das Fahrsicherheitstraining der Kreisverkehrswacht Konstanz-Hegau läuft nach einem umfassenden

Hygienekonzept mit einer begrenzten Teilnehmerzahl und nahezu kontaktlos für die Teilnehmer ab:

Nach einer kurzen Begrüßung unter freiem Himmel, sitzt jeder Teilnehmer allein in seinem Fahrzeug und

trainiert; die erforderliche Kommunikation mit dem Trainer für die Übungen und die Auswertungen werden

über Sprechfunkgeräte abgewickelt.

Jeder, der gesund ist, kann also im Rahmen der geltenden Schutzbestimmungen vor einer Infektion an einem

Fahrsicherheitstraining teilnehmen und sich so optimal auf das Frühjahr vorbereiten!

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung

Verkehrswacht elektrisiert!

Landesverkehrswacht Baden-Württemberg, Ministerium für Verkehr BW und EnBW fördern

Kennenlernen und Ausprobieren von eAutos

Mit dem Slogan „Wir erklären, Sie fahren!“ und der vom Ministerium für Verkehr BW geförderten Kampagne

„www.eAuto-ausprobieren.de“ bietet die Landesver-kehrswacht Baden-Württemberg den Menschen im Land die

Möglichkeit an, un-kompliziert eAutos auszuprobieren, um Hemmnisse und Vorurteile gegenüber den elektrischen

Antriebsformen abzubauen.

Die gemeinsame Pressemitteilung der Landesverkehrswacht Baden-Württemberg, dem Ministerium für Verkehr Baden-

Württemberg und der ENBW finden sie hier:

Einen Bericht des SWR über den Start der Kampagne finden Sie in der verlinkten Nachrichtensendungen vom 28.01.2021: